Zurück zum Eingang

Unsere/Eure Spielregeln:

• Ihr sucht jemanden zum Spiel oder wollt an einem laufenden Spiel teilnehmen?
Fragen kostet nichts, aber: Nein heißt Nein! Fragen sollte man immer, bevor man jemanden, zu dem man Kontakt aufnehmen will, sexuell berührt oder wenn man als Zuschauer an einem Spiel teilnehmen möchte.

• Ihr werdet / fühlt euch belästigt oder wollt einfach etwas wissen?
Alle Team-Mitglieder (mit rotem Namensschild) sind ständig für euch da, sprecht uns an, wir klären das gerne. Bitte beschwert euch lieber gleich, als hinterher zu klagen, damit haben wir die Möglichkeit sofort etwas zu klären und zu ändern.

• Wieso ist eigentlich der Musikstil so und die Lautstärke so?
Ab 22.00 Uhr kommen erstmal die "Leiseren" unter euch zu ihrem Recht, ab etwa 2.00 Uhr gibt’s Musik, die über die Beine in den Bauch geht ... (Wir haben wechselnde DJs, daher auch wechselnde Stile, sprecht sie an, wenn ihr Wünsche habt – sie versuchen gerne ihnen nachzukommen, wenn möglich.) – Wegen der Party nebenan muß unsere Musik leider immer einen Tick lauter sein.

• Bitte beachtet, dass im Spielkeller lautes Reden – außerhalb von Aktionen – verboten ist!
Während eurer Aktionen und SM-Spiele braucht Ihr euch natürlich nicht zurückzuhalten, wir freuen uns auf eure aufregende Geräuschkulisse ...

• Ihr wollt ein Erinnerungsfoto?
Aus Diskretion ist Filmen und Fotografieren ohne Ausnahme verboten, illegale Drogen übrigens auch.

Wo darf man spielen?
Gespielt werden kann natürlich nicht nur in den Spielräumen sondern auch in der Bar und im Zwischenbereich. Im Eingangsbreich und vor der Tür bitten wir um Zurückhaltung.

Ihr wollt euren "Passiven" mal sich selbst überlassen?
Sagt uns einfach Bescheid, damit wir solange ein Auge auf die Person haben können.

Andere Menschen mögen andere Spiele.
Nicht jeder hebt auf Sessions, Kleidung oder Fetische ab, die euch auch gefallen. Achtet die Lust Anderer.

Ihr findet ein Spiel oder eine Aktion eigenartig oder gefährlich?
Bitte sagt uns Bescheid, wir schauen, ob da alles mit rechten Dingen zugeht.

Professionelle Dominas sind als private Gäste gerne gesehen. Geschäftliche Transaktionen sind verboten, sie gefährden die ganze Veranstaltung (Förderung der Prostitution).

Ein paar Infos noch:

Wegen Feuergefahr sind Wachsspiele in den Keller-Spielräumen verboten.

Leider gibt es bei uns keinen Nass-Raum, daher bitten wir von Piss-Spielen abzusehen.

Wer sich mit offener Hose zu einem Spiel gesellt, ist nicht gerne gesehen.

Gebrauchte Kondome, Handschuhe, Tücher etc. gehören in die Mülleimer und sonst nirgends hin.

Keine Panik, das war's schon! Ach ja: Anything goes by the rules of Safer Sex.

Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß und gute (böse?!) Unterhaltung!

Wir freuen uns auf euch!

Euer RESPEKT!-Fetenteam

Zurück zum Eingang